Rotenburger Wirtschaftspreis 2020

Liebe Mitglieder,
liebe RWF-Freunde,

Der Rotenburger Wirtschaftspreis ist eine Auszeichnung von Unternehmen oder Personen, die durch ihr herausragendes Wirken ein positives Image für den Wirtschaftsstandort Stadt Rotenburg (Wümme) schaffen beziehungsweise geschaffen haben, z. B. durch Innovationen, Ideen oder Produkte, Produktionsabläufe oder besondere Präsentationen. Die Jury hat darüber hinaus auch die Möglichkeit, einen Sonderpreis zu vergeben. Der Sonderpreis kann an Unternehmen oder Personen vergeben werden, die besondere unternehmerische Herausforderungen auf eine außergewöhnliche Weise bewältigt haben. Der Rotenburger Wirtschaftspreis wird seit 2008 alle zwei Jahre vergeben. Bewerbungen und Vorschläge sind bis zum 27. März 2020 einzureichen.

Die Übergabe des Rotenburger Wirtschaftspreises und die Übergabe eines eventuellen Sonderpreises erfolgen in einem feierlichen Rahmen. Hierdurch sollen auch die „Netzwerke“ gestärkt und der regelmäßige Meinungsaustausch gepflegt werden unter Einbeziehung aller gesellschaftlichen Gruppen mit dem Schwerpunkt Wirtschaft. In Zusammenarbeit mit den Trägern des Rotenburger Wirtschaftspreises wird das Unternehmen präsentiert und speziell die ausgezeichnete unternehmerische Leistung vorgestellt. 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte aus dem beigefügten Faltblatt.

Zurück